Wissenschaftliche Herbsttagung

Generalthema 2023: Alte Zöpfe abschneiden oder erhalten?

Die Herbsttagung ist eine jährlich stattfindende Fortbildungsveranstaltung. Die zweitätgige Veranstaltung findet in der Regel an einem Freitag und Samstag im November zu einem übergeordneten Thema statt. Zu der jeweils aktuellen Thematik werden seitens des ZAAK mehrere ReferentInnen eingeladen.

Die diesjährige 59. wissenschaftliche Herbsttagung findet am 17. und 18. November 2023 statt.

Die Vorträge dauern jeweils rund 45 Minuten.

Die an beiden Tagen ganztägig stattfindende Dentalausstellung kann in den jeweils zwischen den Vorträgen eingeplanten Pausen besucht werden.


Vorläufige Zeit- und Verlaufsplanung


Programm für Samstag,
18. November 2023

09:00
Beginn

Begrüßung und Eröffnung

Prof. Dr.Dr. Jan-Falco Wilbrand, Siegen
09:15
Beginn

Klinische, werkstoffkundliche und soziale Aspekte des restaurativen Misserfolgs, Diagnostische Kriterien und Behandlungsentscheidung

(Einleitung) Behandlungsmöglichkeiten, nicht invasiv, minimal invasiv (Reparatur) oder Neuanfertigung und ihre Erfolgsquote anhand klinischer Studien
Prof. Dr. Peter Bottenberg, Brüssel
10:45
Beginn

Klinische, werkstoffkundliche und soziale Aspekte des restaurativen Misserfolgs, Diagnostische Kriterien und Behandlungsentscheidung

(Interaktiver Teil) Vorstellung der Ergebnisse des Fragebogens und Abstimmung (Internetbasierte Anwendung über Mobiltelefon) mit dem Ziel des Erarbeitens einer gruppeninternen Richtlinie
Prof. Dr. Peter Bottenberg, Brüssel
12:15
Beginn

Plastischer Verschluss bei iatrogenen Kieferhöhleneröffnungen? - Neue Ansätze

Prof. Dr. Dr. Michael Krimmel, Tübingen
13:15
Beginn

Zusammenfassung und Schlusswort

Prof. Dr.Dr. Jan-Falco Wilbrand, Siegen


  Der Zaak  Veranstaltungen  Herbsttagung  Vorstand  Mitgliedschaft  Kontakt
  Datenschutz  Impressum

Cookie Information

Unsere Webseite verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu Verfügung stellen zu können, sowie die Bedienung der Seite nutzerfreundlicher zu gestalten und Inhalte personalisiert anzeigen zu können.
Unser System verwendet nur so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie haben die Möglichkeit die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers zu verhindern, bitte beachten Sie jedoch, dass dann nicht alle Inhalte dieses Onlineangebotes genutzt werden können.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden
JavaScript nicht aktiv!
Sie haben in Ihrem Browser JavaScript deaktiviert oder verwenden einen Browser der kein JavaScript unterstützt!
Sie können die meisten Bereiche dieser Webseite auch ohne Javascript nutzen, bitte beachten Sie aber dass Ihnen manche Funktionen nicht zu Verfügung stehen, bis Sie JavaScript aktivieren.