2018 10
April
   
19:00
Beginn
   
Hörsaal
D-K J-S
Ort

GOZ 2012 - wo stehen wir heute?

In den 6 Jahren Geltung der novellierten GOZ hat es abrechnungstechnisch einige neue Entwicklungen gegeben.

Die entstanden aus veränderten Kommentierungen, neuen Leistungen und weiterentwickelter Rechtsprechung.

Bezgl. Neukommentierung werden Knochen-/ Weichteilmanagement und Komposit-Aufbauten betrachtet.

An neuen Leistungen werden z.B. Extrusionstherapie zum Alveolarknochen-/ Zahnwurzelerhalt vorgestellt.

Als wichtiges Beispiel für einen deutlich veränderten Rechtsrahmen wird auf Heil- und Kostenpläne eingegangen..

Ein Schlussteil geht auf das aktuelle Beanstandungsgeschehen mit Kurzstatements zu den TOP-FIVE ein.

Fragen werden gerne beantwortet, je nach Internetzugang ggf. mit Hilfe des Online-Abrechnungslexikon ALEX.


Die Veranstaltung findet am Dienstag, 10. April 2018 um 19:00 Uhr im Hörsaal Diakonie-Klinikum Jung-Stilling statt.



Dr. Peter H.G. Esser, Simmerath-Einruhr

Dr. med.dent. Peter H.G. Esser

  • Jahrgang 1945, Studium 1965-1970 in Köln,
  • Niederlassung in eigener Praxis 1972
  • Promotion über Werkstoffprüfung 1981
  • u.a. 6 Jahre Mitglied des Verwaltungs- und 8 Jahre Vorsitzender des Aufsichtsausschusses des Versorgungswerkes
  • und 8 Jahre Vizepräsident der Zahnärztekammer Nordrhein,
  • bis 1998 Mitglied des GOZ-Arbeitsausschusses der Bundeszahnärztekammer (BZÄK)
  • Autor (z.B. GOZ-Lexikon, Analogtafeln, Begründungsfibel, GOÄ-ZMK, GOZ-Praxiskommentar)
  • Vorträge auf über 2.000 halb- und ganztägigen Fortbildungskursen seit 1978
  • Dozent RWTH Aachen, Universitäts-Zahnklinik, "Berufskunde Zahnmediziner" SS 03-WS 04
  • Mentor des GOZ-Expertengremiums und Chefredakteur des Online-Abrechnungslexikons ALEX
  • GOZ-Berater der berufsständischen ZA-Zahnärztliche Abrechnungsgenossenschaft eG, Düsseldorf

 

2018 10
April


19:00
Beginn


Hörsaal
D-K J-S
Ort


  Der Zaak  Veranstaltungen  Herbsttagung  Vorstand  Mitgliedschaft  Kontakt
  Datenschutz  Impressum

Cookie Information

Unsere Webseite verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu Verfügung stellen zu können, sowie die Bedienung der Seite nutzerfreundlicher zu gestalten und Inhalte personalisiert anzeigen zu können.
Unser System verwendet nur so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie haben die Möglichkeit die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers zu verhindern, bitte beachten Sie jedoch, dass dann nicht alle Inhalte dieses Onlineangebotes genutzt werden können.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden
JavaScript nicht aktiv!
Sie haben in Ihrem Browser JavaScript deaktiviert oder verwenden einen Browser der kein JavaScript unterstützt!
Sie können die meisten Bereiche dieser Webseite auch ohne Javascript nutzen, bitte beachten Sie aber dass Ihnen manche Funktionen nicht zu Verfügung stehen, bis Sie JavaScript aktivieren.