2020 12
Mai
   
19:15
Beginn
   
Online
Ort
Hinweis
WICHTIGE ZUSATZINFORMATION: aufgrund der derzeitigen Auflagen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben wir uns entschlossen, die Fortbildungsveranstaltung am 12.05.2020 ausnahmsweise nicht wie gewohnt im Hörsaal des Diakonie Klinikums Jung-Stilling KH, sondern den Vorschlag des Referenten aufgenommen, seinen Vortrag als Livevideoschaltung zu übertragen. Dazu ist es zwingend notwendig, sich im Vorfeld bis Montag, den 11.05.20 bis spätestens 18.00 Uhr anzumelden. Dies kann ausschließlich per Email oder FAX an die Ihnen bekannte Mailadresse bzw. FAX-Nr. des ZAAK erfolgen.

Update Composite

Ohne Komposite geht es heute schon lange nicht mehr. Trotzdem stellen sich jeden Tag jedem praktischen Zahnarzt die gleichen Fragen:

  • Welches Adhäsivsystem verwende ich am besten?
  • Wie gut sind die Bondings heute?
  • Was ist eine Kassenfüllung?
  • Wie verwende ich Komposit vernünftig ohne Schnick-Schnack?
  • Wie sehen die Langzeiterfolge aus und gibt es die überhaupt?
  • Wie polymerisiere ich richtig?
  • Kann man Komposit reparieren?
  • Welche Tipps gibt es für den Frontzahnbereich?
  • Wo sind die Grenzen zu indirekten Restaurationen?

Dieser Vortrag adressiert genau diese Fragen, fußend auf 27 Jahren Erfahrung mit Adhäsivtechnik und vielen klinischen Studien.


Die Veranstaltung findet am Dienstag, 12. Mai 2020 um 19:15 Uhr als Internet-Live-Stream statt.





Univ.-Prof. Dr. med. dent. Prof. h.c. Roland Frankenberger, Marburg

  • 1967 geboren in Eichstätt/Bayern
  • 1987-92 Studium der Zahnheilkunde, Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1993-94 Stabsarzt in Neubrandenburg-Trollenhagen und Neuburg/Donau
  • 1994-99 Wissenschaftlicher Assistent, Zahnklinik 1 Erlangen
  • 1999 Visiting Assistant Professor, University of North Carolina at Chapel Hill, USA
  • 07/2000 Habilitation und Venia legendi, Ernennung zum Priv.-Doz. und Oberarzt
  • 2000-2004 Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde
  • 09/2001 Auszeichnung mit dem Miller-Preis der DGZMK
  • 07/2006 1. Preis für gute Lehre in der klinischen Zahnmedizin, Med. Fak. FAU Erlangen
  • 07/2007 1. Preis für gute Lehre in der klinischen Zahnmedizin, Med. Fak. FAU Erlangen
  • 05/2008 1. Preis für gute Lehre in der klinischen Zahnmedizin, Med. Fak. FAU Erlangen
  • 06/2008 Walkhoff-Preis der DGZ
  • 5/2009 Universitätsprofessor (W3) und Direktor der Abteilung für Zahnerhaltungskunde, Med. Zentrum für ZMK, Philipps-Universität Marburg
  • 2010 Berufung zum Chefredakteur der "Quintessenz"
  • 2012-14 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung
  • 2012-15 Geschäftsführender Direktor des Med. Zentrums für ZMK Marburg
  • 2012-14 Präsidiumsmitglied der DGZMK
  • 2012-  Präsidiumsmitglied der DGET
  • 2015 Forschungspreis Vollkeramik
  • 2015 Berufung als Editor-in-Chief, Journal of Adhesive Dentistry
  • 2015 Preis für hervorragende Lehre am Fachbereich Medizin
  • 2016 Studiendekan Fachbereich Medizin
  • 2016 DGR2Z Publikationspreis (Seniorautor)
2020 12
Mai


19:15
Beginn


Online
Ort


  Der Zaak  Veranstaltungen  Herbsttagung  Vorstand  Mitgliedschaft  Kontakt
  Datenschutz  Impressum

Cookie Information

Unsere Webseite verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu Verfügung stellen zu können, sowie die Bedienung der Seite nutzerfreundlicher zu gestalten und Inhalte personalisiert anzeigen zu können.
Unser System verwendet nur so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie haben die Möglichkeit die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers zu verhindern, bitte beachten Sie jedoch, dass dann nicht alle Inhalte dieses Onlineangebotes genutzt werden können.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden
JavaScript nicht aktiv!
Sie haben in Ihrem Browser JavaScript deaktiviert oder verwenden einen Browser der kein JavaScript unterstützt!
Sie können die meisten Bereiche dieser Webseite auch ohne Javascript nutzen, bitte beachten Sie aber dass Ihnen manche Funktionen nicht zu Verfügung stehen, bis Sie JavaScript aktivieren.