2024 14
Mai
   
19:00
Beginn
   
Hörsaal
D-K J-S
Ort

Halitosis

Analysen von Halitosissprechstunden aus verschiedenen Ländern bestätigen, dass die Hauptursache für Mundgeruch meist in der Mundhöhle liegt, wobei bakterielle Beläge auf der Zunge eine zentrale Rolle spielen. Häufig wenden sich Betroffene zunächst ohne Erfolg an Internisten und HNO-Ärzte, obwohl es offensichtlich ist, dass die Zahnarztpraxis die geeignetste erste Anlaufstelle darstellt, da hier spezifische und wirksame Unterstützung geleistet werden kann. Eine angemessene Zungen- und Mundpflege in Kombination mit fachkundiger Prophylaxe kann bei den meisten Patienten Mundgeruch dauerhaft eliminieren. Es ist daher essenziell, dass Zahnärzte und ihr Team gut vorbereitet sind, das Problem ernst nehmen, über die Ursachen und Entstehungswege von Halitosis informiert sind, eine grundlegende organoleptische Untersuchung durchführen können und in der Lage sind, nach Identifizierung der Geruchsursache geeignete Behandlungsschritte einzuleiten. Zahnarztpraxen stehen Techniken zur Verfügung, die auch von weniger erfahrenem Personal angewandt werden können, sodass jede Praxis fähig sein sollte, Patienten mit Mundgeruch effektiv zu helfen


Die Veranstaltung findet am Dienstag, 14. Mai 2024 um 19:00 Uhr im Hörsaal Diakonie-Klinikum Jung-Stilling statt.





Prof. Rainer Seemann, Konstanz

Prof. Dr. med. dent. Rainer Seemann, MBA

ist Vice President Global Clinical Research und Chief Clinical Officer bei der Firma Dentsply Sirona und externer Oberarzt in der Abteilung für Zahnerhaltung, Präventiv- und Kinderzahnmedizin der Universität Bern. Dr. Seemann studierte Zahnmedizin in Berlin und arbeitete in verschiedenen Positionen am Zentrum für Zahnmedizin der Charité, wo er 2006 habilitierte. Er leitete dort von 2000 bis 2006 eine interdisziplinäre Mundgeruchsprechstunde. Seinen MBA in Health Care Management erhielt er 2007.

2024 14
Mai


19:00
Beginn


Hörsaal
D-K J-S
Ort


  Der Zaak  Veranstaltungen  Herbsttagung  Vorstand  Mitgliedschaft  Kontakt
  Datenschutz  Impressum

Cookie Information

Unsere Webseite verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu Verfügung stellen zu können, sowie die Bedienung der Seite nutzerfreundlicher zu gestalten und Inhalte personalisiert anzeigen zu können.
Unser System verwendet nur so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie haben die Möglichkeit die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers zu verhindern, bitte beachten Sie jedoch, dass dann nicht alle Inhalte dieses Onlineangebotes genutzt werden können.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden
JavaScript nicht aktiv!
Sie haben in Ihrem Browser JavaScript deaktiviert oder verwenden einen Browser der kein JavaScript unterstützt!
Sie können die meisten Bereiche dieser Webseite auch ohne Javascript nutzen, bitte beachten Sie aber dass Ihnen manche Funktionen nicht zu Verfügung stehen, bis Sie JavaScript aktivieren.